Lernen Sie unser globales Team kennen

Da sich die Teammitglieder in Australien, den USA, Großbritannien, Kanada, den Niederlanden, Hongkong und China befinden, haben Sie Unterstützung in der Region mit einer großen Menge an Wissen und Fähigkeiten, um Ihr Projekt zu unterstützen.

Kris Carrithers

Nordamerika Sales Engineer – USA/Kanda Westküste

Mehr über Kris erfahren

Kristopher Carrithers wurde in San Luis Obispo, Kalifornien, geboren und wuchs im US-Bundesstaat Washington auf. Er verfügt über mehr als sieben Jahre Vertriebserfahrung in der Zusammenarbeit mit Farmers Insurance, Comcast und Cintas und hat andere Unternehmen über sein Privatunternehmen in Verkaufstechniken geschult. Er startet jetzt als Business Development Engineer für die USA West und Kanada West zu Star Rapid.

 

Kristopher ist ein hingebungsvoller Familienvater und begeistert sich für Leichtathletik und Outdoor Sport. In seiner Freizeit unterrichtet er Wrestling bei einer gemeinnützige Jugendorganisation. Derselbe wettbewerbsorientierte Wunsch, sich zu übertreffen und andere in ihren Träumen zu unterstützen, macht ihn zu einer großartigen Ergänzung der Star-Familie.

Erik Must

        Business Development Engineer –         USA Ostküste

Mehr über Erik erfahren

Ursprünglich aus New Jersey kommend, verbrachte Erik Must mehr als zehn Jahre in Boston und holte sich dort seinen Abschluss in Mechanical Engineering bei der Northeastern University. Erik hat praktische Erfahrung bei Boston Scientific in den Vereinigten Staaten und bei SharkNinja in China. Zudem hat sich Erik auch bei anderen Projekten profiliert und hat dabei mitgeholfen, Entwürfe Schritt für Schritt in die umfassende Serienfertigung zu begleiten.

 

Im Moment erarbeitet sich Erik ein Zertifikat in Industrie Design und hat ein hohes Verständnis für die Herausforderung eine Idee in die Realität umzusetzen. Er ist allzeit bereit seine Erfahrungen mit anderen Produktdesignern als Star Rapids Business Development Engineer für die amerikanische Ostküste zu teilen.

Joenard Camarista

Business Development Engineer – Australien, Neuseeland und Südasien

Mehr über Joenard erfahren

Joenard „Joe“ Cmarista wurde in New York geboren und verbrachte seine Jugend hier. Er hat ein B.E. co-degree für Biomedical Engineering am Macaulay Honors College bei CUNY und beim City College New York. Neben einem ausgezeichneten Abschluss Cum Laude hat er auch die Startup Machine Competition in New York 2013 und den Kaylie Prize im selben Jahr gewonnen. Er hat auch Freiwilligenarbeit geleistet, indem er bei Engineering World Health medizinische Geräte in Nicaragua repariert hat. Er kann Erfahrungen im Produktdevelopment, Marketing, Sales und Manufacturing Technologie in den Bereichen 3D Druck, CNC, Sheet Metal, Druckguss, Vakuumguss und Plastikspritzguss vorweisen.

Eine seiner grossen Leidenschaften ist das Reisen und aus diesem Grund lebt er heute seit einigen Jahren in Australien.

Martin Werdier

Business Development Engineer –      DACH Region und Niederlande

Mehr über Martin erfahren

Martin stammt aus Frankfurt und lebt noch heute mitten in Deutschland. Er liebt die Stadt Frankfurt besonders wegen ihrer multikulturellen Art und den Menschen von allerwelt mit denen man hier in Kontakt treten kann. Der internationale Flughafen erleichtert dies noch zusätzlich und macht rasche Besuche bei Kunden in ganz Europa zu einer leichten Sache.

Während der letzten 25 Jahre hat sich Martin eine Karriere im Bereich des Rapid-Prototyping und der Kleinserienproduktion aufgebaut. 1994 hat er eine der ersten SLA Maschinen in Europa in Betrieb genommen. Seither hat er hunderte von unterschiedlichen Teilen produziert, eine grosse Menge an Programmen koordiniert und war als Sales und Business Development Manager in Europa tätig. Martin ist immer bestrebt die besten Lösungen für seine Kunden zu finden und diese bei der Erfüllung ihrer Voraussetzungen mit Leidenschaft zu unterstützen. Dies macht ihn zu einem wertvollen Geschäftspartner und Mitglied unseres Teams.

Nach der Arbeit praktiziert und unterrichtet er Yoga und ist mit dem Rad gerne in der Natur unterwegs.

Daniel Martin

Business Development Engineer –Vereinigtes Königreich, Spanien, Portugal und Lateinamerika 

Mehr über Daniel erfahren

Martin stammt aus Frankfurt und lebt noch heute mitten in Deutschland. Er liebt die Stadt Frankfurt besonders wegen ihrer multikulturellen Art und den Menschen von allerwelt mit denen man hier in Kontakt treten kann. Der internationale Flughafen erleichtert dies noch zusätzlich und macht rasche Besuche bei Kunden in ganz Europa zu einer leichten Sache.

Während der letzten 25 Jahre hat sich Martin eine Karriere im Bereich des Rapid-Prototyping und der Kleinserienproduktion aufgebaut. 1994 hat er eine der ersten SLA Maschinen in Europa in Betrieb genommen. Seither hat er hunderte von unterschiedlichen Teilen produziert, eine grosse Menge an Programmen koordiniert und war als Sales und Business Development Manager in Europa tätig. Martin ist immer bestrebt die besten Lösungen für seine Kunden zu finden und diese bei der Erfüllung ihrer Voraussetzungen mit Leidenschaft zu unterstützen. Dies macht ihn zu einem wertvollen Geschäftspartner und Mitglied unseres Teams.

Nach der Arbeit praktiziert und unterrichtet er Yoga und ist mit dem Rad gerne in der Natur unterwegs.

Lernen Sie unsere Ingenieur Experten kennen

Wir haben ein Team von internationalen Experten bereit für Ihr nächstes Projekt.

 

David Moir

OMOM Berater

 

Erfahren Sie mehr über David

David „Dave“ Moir stammt aus Newcastle an der Tyne im Vereinigten Königreich und hat 25 Jahre Erfahrung im Spritzgussverfahren und der Werkzeugherstellung. Vor seiner Zeit bei Star Rapid war Dave bei einem der prominentesten Rapid Tooling Unternehmen des Vereinigten Königreiches tätig. In dieser Position hatte er Werkzeuge für einige der grössten Unternehmen der Welt unter strengem Zeitdruck zu entwerfen. David hat zudem Produktdesigns von medizinischen Geräten betreut und die nötigen Gussformen hergestellt. Auch 5 Achsen Maschinen für Hersteller im Bereich Thermoforming hat er programmiert.

Auch heute ist David unterstützend für einige der grössten Unternehmen der Welt tätig. Er bildet das von unserem CEO Gordon Styles ausgewählten Team von spezialisierten Werkzeughersteller für Star Rapid aus. Ausserdem ist David auch unterstützend für die Projekte unserer Kunden tätig.

Ken Adams

Werkzeugherstellung und Plastik Spritzguss Berater

Erfahren Sie mehr über Ken

Ken Adams kommt aus der schottischen Stadt Clydebank und hat bei Star Rapid als Werkzeughersteller und Spritzgussberater 2013 seine Arbeit angefangen. Ken hat weitreichende Erfahrung in Werkzeugherstellung, dem Werkzeugentwurf und Plastikspritzguss. Er hat seine nationale Zertifizierung nach dem Abschluss einer Lehre mit 21 Jahren erhalten. Ein HNC Abschluss kombiniert mit einer praxisorientierten Lehre ist einer der besten Qualifikationen für ein Ingenieur.

Ken hat für viele internationale Unternehmen als Senior Manager  und als Leiter von Designteams gearbeitet. Mit den Technologien von Plastikguss, Metalldruck und Guss hat er die Herstellung neuer Produkte geleitet. Bei Star Rapid ist er heute als Mentor und Berater für unsere Projekte beschäftigt.

 

June Chen

Qualität Manager

 

Erfahren Sie mehr über June

June Chen ist Quality Supervisor bei Star Rapid. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Projektmanagement und verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Qualitätsmanagement.

 

Ihr Fokus liegt auf der kontinuierlichen Verbesserung des Qualitätsmanagements durch stätige Prozessoptimierung.

Ellen Huang

Quality Control Supervisor

 

Erfahren Sie mehr über Ellen

Ellen Huang ist die Leiterin der QAL-Abteilung bei Star Rapid. Ellen kam 2012 zu Star und verfügt über zehn Jahre Erfahrung in Qualitätskontrollsystemen und -management.

Sie fokussiert sich auf Qualitätsrisiken, Qualitätsprüfung, Messwiederholgenauigkeit und Reproduzierbarkeit (GR & R), Zeichnungsprüfungen, Prozesskontrolle und PDCA – alles um gleichbleibenden Produktqualität sicherzustellen. Ihre Aufgabe und Ziel ist es, das QAL-Team zu leiten, um einen effizienten und professionellen Service zu bieten und dabei immer die neuesten Methoden und Technologien anzuwenden.